Lade Veranstaltungen

Die Darknet Metal Alliance feiert Metal Night im Cobra Solingen am 22.02.19 mit 3 hochwertigen Live Acts. Solingen, halte Dich bereit.  Mit Sober Truth, Act Of Creation und Mindreaper läuten wir die Endphase des Winters ein. \m/

Act of Creation
„Haltet eure Fahrkarten bereit, verstaut das Gepäck und verabschiedet euch von euren Liebsten – denn Act of Creation nehmen euch mit auf eine Reise, die ihr so schnell nicht mehr vergessen werdet: Musikalisch ausgereift und absolut stimmig bestechen sie in ihrem Metier, dem melodischen Death/Thrash, mit meisterlicher Detailverliebtheit und hoher musikalischer Qualität. Eine Schande, dass diese Band noch ohne Plattendeal ist. DOPPELTE HAMMERMARKE !!!“ (Reviewauszüge u.a. Metal Hammer,Legacy u.a.)  2007 – als Nachfolgeband der Melodeather E 605 – zuerst als reines Studioprojekt gegründet, sind wir nach einer kompletten Neuformierung damit beschäftigt, das Material unserer mittlerweile 4 CDs, auf die Bühne zu hieven. Zu diesem Zweck hämmern wir seit Dezember 2017 im Atomschutzbunker Siegen-Weidenau unser Liveset an die Wand, welches bestimmt einige Überraschungen für euch bereithalten wird.  Thematisch behandeln wir weiterhin unsere persönlichen Alltagserlebnisse und versuchen textlich die reale Welt zu spiegeln. Diese ist eben nicht nur happy… nicht nur brutal… oder vom Tode überschattet… Nein… es gibt viele Gesichter und Schicksale die es lohnen verarbeitet zu werden.  Zudem haben wir damit begonnen Songmaterial für unsere nächste CD auszuarbeiten um einen würdigen Nachfolger einzutüten, der nächstes Jahr in Angriff genommen wird.

Sober Truth
Unerbittlich gehen die Siegburger Progressive Metaller in Ihr 12tes Bandjahr. Nach dem großen Erfolg mit ihrem aktuellen Longplayer Locust ▽ Lunatic Asylum kündigte es sich bereits an, Sober Truth werden düsterer und behalten konsequent ihre Eigenständigkeit im Musik Dschungel und Feuer für die Bühnenbretter! Die Kombination von melancholisch gehaltvollen Klängen, energetisch durchschlagenden Gitarrenriffs und einem treibenden Schlagzeug erinnern an Bereiche des Progressive Rock/Metal, Groove Metal und Thrash Metal….
Mindreaper
spielen seit über zehn Jahren Thrash-/ Deathmetal mit traditionellen und melodischen Einflüssen im Underground der Republik. Neben unzähligen Clubgigs, beispielsweise im Vorprogramm von Vader, Tankard, Hatesphere, Squealer, Accu§er, Burden of Grief und Lay Down Rotten, absolvierte die Band Auftritte auf regionalen und überregionalen Festivals. Die bisherigen Highlights stellten zwei Shows auf dem Metalfest Germany, eine auf dem Ragnarock Open Air und eine Tour im Juli 2016 mit Six Feet Under in Deutschland, Österreich und der Schweiz dar. Im März 2017 tourten MINDREAPER als Headliner 6500 km durch Russland und absolvierten hierbei insgesamt zehn Shows, welche sie bis nach Sibirien führten. Nach Veröffentlichung zweier Demos legt MINDREAPER 2009 die 5-Track-EP „Absolute Zero“ und 2012 das Debutalbum „Human Edge (…to the Abyss)“ vor.

VvK.: 10,– €
AK: 13,– €